Sie sind hier: Home > Unternehmerwissen

Newsletter abonnieren

Unternehmerwissen

20.03.2017
Emotionen im Verkaufsgespräch
 

Unternehmerwissen

Montag, den 20. März 2017

Emotionen im Verkaufsgespräch

Die Kraft des Unbewussten

Die Psychologie wird im Verkauf noch immer unterschätzt. Richtig ist, dass die Sachebene stimmen muss, also die Qualität und Fachkompetenz des Verkäufers. Ein Großteil unserer Entscheidungen werden aber unbewusst, aus dem Bauch heraus, getroffen. Emotionen, Sympathie und Empathie spielen eine große Rolle. Emotional angesprochene Kunden sind viel eher bereit, ein Angebot tatsächlich anzunehmen als vergleichsweise teilnahmslose Kunden. Verkaufsprofis wissen das und können auf der Klaviatur der Emotionen spielen, ohne dass es gespielt wirkt.

Montag, den 13. März 2017

Sales Promotion

Das Mini-Event am Verkaufspunkt

Die Verkaufsförderung ist im Prinzip ein aktionsorientiertes Mini-Event am Verkaufspunkt (Point-of-Sale) oder an anderen Orten wie in der Einkaufszone, auf einer Messe, in der Gastronomie oder am Flughafen. Sales Promotion setzt kurzfristige Anreize, etwas zu kaufen oder zumindest ein Interesse z. B. durch die Hinterlegung der eigenen Adresse zu bekunden. In einigen Branchen wie Finanzdienstleistungen, Einzelhandel und Telekommunikation sind Sales Promotion beliebt. Mehr dazu unten.

Montag, den 6. März 2017

Schlank und agil

Kostensenkung durch Bürokratieabbau

Agilität ist das neue Zauberwort im digitalen Zeitalter. Unternehmen müssen heute schnell, flexibel und kosteneffizient sein. Die Digitalisierung von Geschäftsprozessen und Angeboten hilft dabei. Bürokratische Hemmnisse sind daher konsequent abzubauen. Bürokratie wächst mit zunehmender Spezialisierung, Hierarchietiefe, Regelungsdichte und Dokumentationsintensität. Sie wirkt sich negativ auf die Markt- und Kundennähe aus, weil viele sich nur noch mit internen Dingen beschäftigen.