Dienstag, den 13 November 2018

Korrosionsbeständiges Duschenglas

Pilkington OptishowerTM

Pilkington OptishowerTM besitzt eine widerstandsfähige, farbneutrale, dauerhaft haltbare pyrolytische Antikorrosionsbeschichtung. Damit bietet es Schutz vor schädigendem Einfluss in Bereichen mit ständiger hoher Luftfeuchtigkeit, z. B. Duschen.

 

Glaskorrosion
Duschengläser sind starken chemischen Belastungen ausgesetzt. Nicht nur die Inhaltstoffe von Seifen, sondern vor allem Wassertropfen schädigen die Glasoberfläche. Während Regenwasser auf  Fassadengläsern durch Wind und Sonnenlicht meist schnell abtrocknet, bewirken im Innenbereich länger anhaftende Wassertropfen auf dem Glas eine osmotische Reaktion. Dabei werden Mineralien aus dem Glasinneren zur Oberfläche transportiert und lagern sich dort ab. Es entsteht eine mikroskopisch raue und milchige Oberfläche.
Glaskorrosion ist ein schleichender Prozess, der im frühen Stadium noch nicht sichtbar ist, sondern nur langsam voranschreitet. Im Unterschied zu Kalkablagerungen, die sich einfach wieder entfernen lassen, handelt es sich bei Glaskorrosion um eine irreparable Schädigung der Glasoberfläche. Bereits leicht korrodiertes Glas lässt sich deutlich schlechter reinigen, Ablagerungen lassen sich dann nur abrasiv entfernen.

Pilkington OptishowerTM
Das korrosionsbeständige Glas bleibt über die gesamte Lebensdauer klar und beständig, was durch Langzeittests unter extremen Temperatur- und Hochfeuchtebedingungen im Vergleich zu herkömmlichem Glas gezeigt werden konnte. Die spezielle Beschichtung erleichtert die Reinigung des Glases. Sie trocknet gleichmäßig und schnell ab. Weitere Oberflächenbehandlungen sind möglich, beispielsweise um Wassertropfen zusätzlich noch schneller ablaufen zu lassen.
Pilkington OptishowerTM kann auch individuell mit einer keramischen Designbedruckung kombiniert werden. Verfügbar sind Standarddicken von 6 und 8 mm, weitere auf Anfrage.

marketingDE@remove-this.nsg.com

 


Diese News können Sie in Ihren Medien gerne unter Angabe von www.glaswissen.info als Quelle (mit Link!) veröffentlichen. 

Newsletter abonnieren

Abonnieren Sie unseren Newsletter.

Die Anmeldung zu unserem Newsletter erfolgt in einem sogenannten Double Opt-in Verfahren. Das bedeutet, dass Sie nach der Anmeldung eine E-Mail erhalten, in der Sie um die Bestätigung Ihrer Anmeldung gebeten werden. Für weitere Informationen lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.